Seminardetail

"Smart statt hart" |

Ort: Bantleon Forum | Referent/in: Dr. Petra Hoffmann / Coaching und Personalentwicklung | Seminar-Nr.: 2019-15

Mit Mind-Mapping können Informationen effektiv aufgenommen, strukturiert, aufbereitet, wiedergefunden und verarbeitet werden. Sie bewahren stets den Überblick.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Mind-Mapping Besprechungen durchführen und planen können und wie Sie mit Ihren Kollegen zeitsparend Ideen entwickeln. Zudem lernen Sie auf welchen Prinzipien diese Technik beruht und wo die Grenzen liegen sowie aus welchen Elementen eine Mind-Map besteht und wie Sie sie gestalten.

Das Ziel der Sprintseminare lautet "Das Wichtigste für Sie an einem Tag". In nur einem Tag erfahren Sie das Wesentliche zu einem wichtigen Thema. Auf den Punkt gebracht, kurz und kompakt.

Inhalte:

  • Das Geheimnis der Diplomatie - Was steckt dahinter?
  • Mit welchen Gesprächstechniken kann ich "Brücken bauen", die zielführend sind?
  • Wie gelingt mir bei sensiblen Themen eine diplomatische Kommunikation, sowohl wertschätzend als auch klar?
  • Was sind typische Themen, die oftmals "unter den Teppich gekehrt" werden?
  • Wie spreche ich selbst "unangenehme Wahrheiten" konkret und souverän an?
  • Wie kann ich selbst mit einem kritischen Feedback konstruktiv umgehen?
  • Wie deeskaliere ich durch Körpersprache?
  • Wie kann ich bei Provokationen und Angriffen gelassen bleiben?
  • Was hindert mich daran, hin zu stehen und die eigene Sicht zu vertreten bzw. zu sich selbst und der eigenen Meinung / Entscheidung zu stehen?
  • Wie konfrontiere ich eine vorgesetzte Person auf eine konstruktive, diplomatische Art?
  • Wie gehe ich auf meinen Gesprächspartner zu, wenn dieser z.B. "um den heißen Brei redet" oder mir Entscheidungen nicht nachvollziehbar bzw. widersprüchlich erscheinen?
  • Selbstanalyse mit Potenzial-Einschätzung: wie ist mein Kommunikations-Verhalten im Spannungsverhältnis zwischen Wertschätzung und Klarheit?

Ziele:

  • Uneinsichtige Gesprächspartner, Missverständnisse durch ungenaue Ausdrucksweisen und manchmal auch die eigene Unsicherheit, Dinge beim Namen zu nennen, kosten uns täglich viel Zeit, Energie und Geld. Wer in festgefahrenen Situationen mit dem Kopf durch die Wand will, stößt zwangsläufig auf Widerstand. Das Seminar zeigt Wege auf, wie Sie sensible Themen und Anliegen diplomatisch, jedoch ohne um den heißen Brei zu reden bei der richtigen Person ansprechen. Sie erfahren, welche Gesprächstechniken helfen, welche behindern und welche Sie mit diplomatischem Geschick gezielt für den gemeinsamen Erfolg einsetzen können.

Zielgruppe:

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihre Kommunikation verbessern möchten und in schwierigen und unangenehmen Situationen die richtigen Worte finden möchten.

Referent:

  • Dr. Petra Hoffmann / Coaching und Personalentwicklung

Kosten:

  • 329,00 € pro Person inkl. Mittagessen (zzgl. MwSt.)

Kundenrabatt:

  • Kunden der Hermann Bantleon GmbH erhalten 10% Kundenrabatt auf den Seminarpreis

Mengenrabatt:

  • Gehen gleichzeitig mehrere Anmeldungen von Mitarbeitern des gleichen Unternehmens ein, gewähren wir für die dritte Anmeldung und alle darauffolgenden Anmeldungen einen Mengenrabatt in Höhe von 15%.

Download Seminar:

Download

Jetzt anmelden

* Pflichtfelder

Abweichende Rechnungsadresse
Weitere Teilnehmer
Datenschutz*

Zurück