Seminardetail

Konflikte souverän meistern |

Ort: Bantleon Forum | Referent/in: Angelika Clemenz / Active Consulting | Seminar-Nr.: 2019-13

Konflikte gehören zum Alltag, auch zum Arbeitsalltag. Im Seminar erfahren Sie, wie Konflikte entstehen und warum sie eskalieren. Sie erhalten Anregungen für den lösungsorientierten Umgang mit Konflikten und lernen, wie sich durch Kommunikationstechniken Konflikte deeskalieren lassen. Sie erfahren welche Rolle individuelle Bedürfnisse und Interessen bei der Konfliktentstehung spielen. An konkreten Fallbeispielen erarbeiten Sie konkrete Handlungsansätze, wie Sie im Konflikt konstruktive und wertschätzende Lösungen entwickeln können und souveräner im Umgang mit Konflikten werden.

Inhalte:

  • Entstehung, Ursachen, Dynamik und Eskalationsstufen von Konflikten
  • Konfliktprophylaxe durch klare Kommunikation
  • Das Harvard-Modell - die Bedeutung von Bedürfnissen und Interessen
  • Persönliche Einstellung zu Konflikten, Vorgehensweisen und Vermeidungsstrategien
  • Lösungsorientierte Konfliktbewältigung
  • Deeskalationstechniken
  • Nachhaltige Konfliktlösungen sichern

Ziele:

  • Konflikte erkennen und analysieren
  • Handlungskompetenz im Umgang mit Konflikten erhöhen
  • Konstruktive Konfliktlösungen kennen und anwenden lernen

Zielgruppe:

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Führungskräfte, die ihre Kommunikations- und Handlungskompetenz erweitern wollen, um Konflikten möglichst vorzubeugen und im Konfliktfall konstruktiv zu lösen

Referent:

  • Angelika Clemenz / Active Consulting

Kosten:

  • 489,00 € pro Person inkl. Mittagessen (zzgl. MwSt.)

Kundenrabatt:

  • Kunden der Hermann Bantleon GmbH erhalten 10% Kundenrabatt auf den Seminarpreis

Mengenrabatt:

  • Gehen gleichzeitig mehrere Anmeldungen von Mitarbeitern des gleichen Unternehmens ein, gewähren wir für die dritte Anmeldung und alle darauffolgenden Anmeldungen einen Mengenrabatt in Höhe von 15%.

Download Seminar:

Download

Jetzt anmelden

* Pflichtfelder

Abweichende Rechnungsadresse
Weitere Teilnehmer
Datenschutz*

Zurück