Aktuelle Meldungen

Bantleon Forum Tour - Die Eröffnung

BANTLEON eröffnet FORUM für Wissen & Dialog

Neue Plattform für Austausch, Dialog und Netzwerk

Rund 130 Gäste waren am 10.2. zugegen, als das Gebäude offiziell seiner Bestimmung übergeben wurde. Ulm`s erster Bürgermeister Martin Bendel überbrachte Grüße und die Glückwünsche der Stadt Ulm und lobte hierbei das starke Engagement des Ulmer Traditionsunternehmen BANTLEON im Bereich Forschung und Bildung. Deutschlands höchster Sportfunktionär, DOSB-Präsident Alfons Hörmann schilderte in seinem fesselnden Vortrag die Synergien und Abhängigkeiten von Sport, Wirtschaft und Wissenschaft. Er verwies dabei auch auf grundlegende ethische und soziale Werte und die Wichtigkeit von Plattformen, aber in erster Linie Menschen, welche dafür einstehen. Welche Tricks beim vermitteln und lernen von Wissen besonders effektiv sind erläuterte kein geringerer als Gedächtnis-Weltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad. Sein Vortrag „Alles nur in meinem Kopf – Die Geheimnisse meines Gehirns“ löste bei den Zuhörern Staunen aber auch Hoffnung aus, denn sein Fazit lautete: „Mein Können ist kein Talent oder eine besondere Gabe. Das kann jeder lernen.“   

Die ersten beiden Etagen des nun fertiggestellten Gebäudes in der Blaubeurer Straße beheimatet das neue BANTLEON Forum für Wissen & Dialog. Eine Plattform für Austausch, Schulung und Netzwerk. Das BANTLEON Forum bietet zusätzlich Potential für interessierte Firmen, Verbände, und weitere Partner und kann von diesen als Veranstaltungsräumlichkeit genutzt werden. Insgesamt stehen im „Kommunikations- und Schulungsbereich“ vier Räume, mit unterschiedlichen Belegkapazitäten, je nach Tisch-/Stuhlanordnung zu Verfügung. Im Erdgeschoss befinden sich der Empfangs- und Bewirtungsbereich. In der Gestaltung und Konzeption wurde versucht, die größtmögliche Schnittmenge aus moderner Medientechnik, Design, Funktionalität und Wohlfühlambiente zu erreichen. Die hervorragende Verkehrsanbindung unmittelbar am Blaubeurer Ring an die B10 und somit auch an die A8, sowie die neu geschaffene Parkplatzsituation verschaffen dem Forum zusätzlichen Charme.

Weitere Infos unter www.bantleon-forum.de

Zurück